Werbung

Ein super Schunkelproletariat! Phantastisch!

Lied zur Weiberfastnacht

Heute gehts ab in Köln. In linken, überfüllten Kneipen lassen die Jecken dann auch mal Karl Marx und den Kommunismus hochleben: »Der Kommunismus, der hät ene Rythmus. Einer fängk zo schunkeln aan, bes jeder mit muss.« Das Karnevalslied »Marx Schunkeln« der Kölner Band Köbes Underground wurde erstmals 1998 auf der Kölner Stunksitzung gespielt.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen