Werbung

Ayrault: Bei Wahl Sieg von Rechten verhindern

Paris. Wenige Tage vor den Kommunalwahlen in Frankreich hat Regierungschef Jean-Marc Ayrault dazu aufgerufen, Wahlsiege der Front National (FN) in Städten und Gemeinden zu verhindern. Es müsse »alles unternommen« werden, damit die FN keine Rathäuser erobere, sagte Ayrault dem Radiosender Radio J am Donnerstag Interview. Ansonsten wäre die Republik »gescheitert, weil wir wissen, dass die Front National aufgrund von Verunsicherung und Ängsten wächst, aber keine Lösungen bringt«. Der FN werden starke Stimmenzuwächse vorhergesagt. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!