Werbung

Einheitliche Polizeiuniform

Mainz. Polizeibeamte in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland werden künftig einheitliche blaue Uniformen tragen. Das soll Verwaltungskosten bei der Anschaffung sparen, teilte das rheinland-pfälzische Innenministerium am Freitag mit. Demnach werden die neuen Uniformen auch bequemer und praktischer sein. So sollen etwa die neuen Mützen keine schweißtreibenden Kunststoffe mehr enthalten. Die Landeswappen werden künftig per Klettverschluss an der Uniform angebracht. Vorgestellt werden die neuen Uniformen kommenden Montag in Mainz. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!