Werbung

Preise für Ökofilme

Potsdam. Im Potsdamer Hans-Otto-Theater wurden am Montagabend zum Abschluss der 9. Brandenburger Ökofilmtour, die seit Januar in 65 Orten gastierte, die besten Beiträge aus 140 Einsendungen prämiert. 5000 Euro erhielt der Kinofilm »Das Geheimnis der Bäume«. Den Zukunftsfilmpreis bekam die Dokumentation »More than Honey«, die über die Welt der Bienen informiert. Aus dem Senegal stammt der Streifen »Die Piroge«, der den Publikumspreis zuerkannt bekam. Als bester Naturfilm ausgezeichnet wurde »Die Rückkehr des Wiedehopfs«. Marko Ferst

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!