Ukrainische Verspätung

Klaus Joachim Herrmann über die Unterstützung Kiews

  • Von Klaus Joachim Herrmann
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Eine der früheren Erkenntnisse in der ukrainischen Krise besagte, dass das Land dringend der Hilfe bedürfe. In seine missliche Lage war es schon länger und gerade auch deshalb geraten, weil es von den wechselnden Machthabern gründlich geplündert wurde. Die Milliarden des IWF, für die sich der Westen jetzt loben lässt, kommen dabei ziemlich genau ein halbes Jahr nach der von Russland in et...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.