Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

19 Tote in Nigeria

Bombe in der Hauptstadt Abuja explodiert

Abuja. Wenige Wochen nach einem verheerenden Bombenanschlag auf einen Busbahnhof in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sind dort erneut mindestens 19 Menschen bei einem Attentat getötet worden. Zudem wurden bei der Explosion in dem belebten Busbahnhof von Nyanya am Donnerstagabend 80 Menschen verletzt, wie die Rettungskräfte am Freitag mitteilten. Bei dem Angriff der Islamistengrupp...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.