Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

VW übernimmt Scania komplett

Hannover. Volkswagen befreit sich in seiner Nutzfahrzeugsparte von einem Bremsklotz. Der Konzern schluckt seine schwedische Lkw-Tochter Scania wie geplant vollständig und dürfte sie von der Börse nehmen. Damit sichert sich das Unternehmen den vollen Zugriff auf Scania und hat künftig ohne die restlichen Minderheitsaktionäre das alleinige Sagen. Mit der Komplettübernahme ist der Weg nun frei für eine engere Allianz im VW-Nutzfahrzeuggeschäft, zu d...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.