Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Europawahl 2014: Weitere Spitzen der Parteien

Konservative, Liberale und Grüne

Mister Euro

Der konservative Jean-Claude Juncker, von der uropäischen Volkspartei (EVP) nominiert, ist der schärfste Konkurrent von Martin Schulz im Kampf um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. Der 59-Jährige war fast 19 Jahre lang luxemburgischer Premierminister. Im letzten Jahr geriet er aber wegen einer Geheimdienstaffäre unter Druck. Nach Neuwahlen verlor er sein Amt an den Sozialdemokraten Xavier Bettel. Von 2005 bis 2013 war Juncker auch Vorsitzender der Euro-Gruppe. ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.