• Reise
  • nd-Lesergeschichten

Drei Neulinge machen das Rennen

Ursula Werner und Karsten Morschett setzen zehn schönste Geschichten in Szene

  • Von Heidi Diehl
  • Lesedauer: ca. 5.0 Min.

Mitschnitte, Gewinner und Gewinne

Der vergangene Mittwochabend, an dem die Abschlussveranstaltung des 12. nd-Lesergeschichten-Wettbewerbs stattfand, entsprach eigentlich so gar nicht dem Motto, unter dem er stand: »Der Tag, der alles veränderte«. Eher dem der alljährlichen Silvesterposse »Dinner for one«: The same procedure as every year. Wie jedes Jahr saßen mehr als 120 Leserinnen und Leser kurz vor 18 Uhr erwartungsvoll im Münzenbergsaal des nd-Gebäudes und freuten sich auf die beiden Prominenten, die gleich die zehn von der Jury ausgewählten Geschichten vorlesen würden. In diesem Jahr waren das die Schauspieler Ursula Werner und Karsten Morschett. Auch sie waren voller Vorfreude zur Veranstaltung gekommen. »Die ausgewählten Geschichten gefallen mir wirklich sehr gut«, ließ uns Ursula Werner nach dem ersten Überfliegen schon Tage vor der Veranstaltung in einer Mail wissen. Und Karsten Morschett verriet, dass er sie zu Hause seinem Lebenspartner vorg...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.