Deutsche Industrie wieder mit Auftragsplus

Wiesbaden. Nach einem Rückschlag im Vormonat hat die deutsche Industrie im April wieder deutlich mehr Aufträge erhalten. Laut Zahlen des Statistischen Bundesamtes vom Donnerstag gingen saisonbereinigt 3,1 Prozent mehr Bestellungen ein als einen Monat zuvor. Im März waren die Aufträge um 2,8 Prozent zum Vormonat gesunken. Das hatte Konjunktursorgen geschürt. Die deutsche Industrie konnte im April vor allem außerhalb der Landesgrenzen mehr Aufträge einsammeln. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung