Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Arsen im Grundwasser

Untersuchungsbohrung am Erdwärmekraftwerk Landau

Landau. Nach dem Fund erhöhter Arsenwerte im Landauer Grundwasser und leichten Bodenbewegungen stehen nun Erkundungsbohrungen zur Aufklärung der Ursachen beim örtlichen Erdwärmekraftwerk an. »Die Wasserbehörden haben grünes Licht gegeben«, teilte das rheinland-pfälzische Landesamt für Geologie und Bergbau in Mainz am Mittwoch mit. Innerhalb der nächsten zwei Wochen begännen die beiden geplanten Bohrungen wohl.

Das Erdwärmekraftwerk auf dem Gelände der Landesgartenschau 2015 war im März vorerst stillgelegt worden, nachd...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.