Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Wartburg bleibt zu

Demonstration gegen Burschentreffen am Samstag

Eisenach. Der Deutsche Burschentag darf dieses Jahr nicht mehr auf der Wartburg in Eisenach feiern. Der Sprecher der Wartburg-Stiftung, Andreas Volkert, erklärte, der Stiftungsrat der Wartburg habe einstimmig beschlossen, den Burghof nicht mehr an die Deutsche Burschenschaft zu vermieten. Der Festakt für den Burschentag von Donnerstag bis Sonntag finde deshalb in diesem Jahr erstmals am Burschenschaftsdenkmal statt.

Nach MDR-Informatio...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.