Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Mexiko siegt zum Auftakt

1:0-Erfolg gegen Kamerun

  • Von Arne Richter, Natal
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Im strömenden Regen von Natal sind die Achtelfinal-Hoffnungen von Eric Maxim Choupo-Moting und Trainer Volker Finke mit Kamerun fast schon weggespült worden. Gegen Mexiko mussten sie sich am Freitag mit 0:1 (0:0) geschlagen geben und stehen im zweiten WM-Gruppenspiel am Mittwoch gegen die ebenfalls punktlosen Kroaten schon unter großem Druck. Oribe Peralta (61. Minute) schoss den Siegtreffer für die Mexikaner, die selbstbewusst in das Duell am Dienstag gegen WM-Gastgeber Brasilien gehen können.

Durch den Erfolg Mexikos blieb die zweite kl...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.