Werbung

Arbeiten am Hermsdorfer Kreuz bis Anfang Juli

Erfurt. Autofahrer müssen sich am Hermsdorfer Kreuz auf weitere baubedingte Behinderungen einstellen. Nach Abschluss der Bauarbeiten an der Autobahn 4 in Richtung Frankfurt am Main wird von diesem Dienstag an in Fahrtrichtung Dresden gebaut, wie das Landesamt für Bau und Verkehr mitteilte. Die Instandsetzungsarbeiten sollen voraussichtlich bis zum 3. Juli dauern. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!