Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Konzentriert und kraftvoll

Der »Eiserne Gustav«, das Denkmal für den Droschkenkutscher in Berlin, wurde von Gerhard Rommel gestaltet. Es steht auf verkehrsumtostem Gelände, seit dem Jahr 2000. Wie dieser Gustav Hartmann, der energische Fuhrunternehmer, die rechte Hand, zwischen deren Fingern der obligatorische Zigarrenstummel, auf die herabhängende Linke gelegt hat, macht klar: So sehr auch die Zügel zu halten er gewohnt ist, jetzt braucht er nichts als Ruhe und Abstand. Schaut man in sein Gesicht, ist hinterm wunderschön geformten Bart ein verschmitztes Lächeln zu erahnen. Aber die altersmüden Augen nehmen diesen Eindruck gleich wi...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.