Werbung

Libor-Skandal:

Tonbänder aufgetauchtBei den Ermittlungen gegen die Deutsche Bank wegen der Manipulation des Referenzzinssatzes Libor sind neue Tonbänder aufgetaucht. Dies berichtet die »Süddeutsche« in ihrer Samstagsausgabe. Auf den Mitschnitten sollen auch Führungskräfte sein, die inzwischen im erweiterten Vorstand der Bank sitzen. nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!