Werbung

Software-Konzern baut IT-Zukunftsschmiede aus

Potsdam. Der Software-Riese SAP baut in Potsdam sein Entwicklungszentrum für neue Computertechnologien aus. Bis 2016 sollen neben den bereits bestehenden 150 Arbeitsplätzen am Potsdamer Jungfernsee weitere 100 dazukommen, berichteten die »Potsdamer Neusten Nachrichten«. Das Areal für den Erweiterungsbau sei bereits abgesteckt. In den kommenden Wochen sollen zunächst Archäologen das Gelände inspizieren. Erst im Februar hatte der Konzern sein Entwicklungszentrum eröffnet. dpa/bb

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!