Freispruch für alle

Velten Schäfer über das unrühmliche Ende des Mollath-Justizskandals

  • Von Velten Schäfer
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Justiz kann ziemlich dialektisch sein, wie das nun gefällte Mollath-Urteil zeigt: Obwohl das Gericht Deutschlands bekanntesten Psychiatrie-Patienten für einen Gewalttäter hält, ist er nicht schuldig - wegen einer 2001 womöglich vorliegenden psychischen Erkrankung. Zugleich aber wird er für seine auf eben einer solchen Diagnose beruhende Psychiatrie-Odyssee entschädigt. Soll er sich nun bei d...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.