Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Mehr Vielfalt, bitte

Lena Tietgen über die Forschung zur Berliner Gemeinschaftsschule

  • Von Lena Tietgen
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Es ist gut, dass das Projekt Gemeinschaftsschule in Berlin wissenschaftlich begleitet wird, denn politisch ist die eine Schule für alle nach wie vor umstritten. Und wo es politischen Streit gibt, sind wissenschaftliche Argumente hilfreich. Mit Johannes Bastian wurde ein ausgewiesener Experte für diese Aufgabe in Berlin ausgewählt. Bastian ist das Gelingen der Gemeinschaftsschule wichtig.

Trotzdem sei die Frage erlaubt, ob Schulforschung allein den komplexen Herausforderungen einer sich von der Selektion verabschieden...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.