Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Zwei Reiter am Strand« - Raubkunst

Sammlung Gurlitt

Die Taskforce »Schwabinger Kunstfund« hat bestätigt, was schon vorher im Grunde als sicher galt: Bei Max Liebermanns Werk »Zwei Reiter am Strand« aus der Sammlung von Cornelius Gurlitt handelt es sich nach Einschätzung der Experten um NS-Raubkunst - »mit höchster Wahrscheinlichkeit«. Das hätten Recherchen in Archiven im In- und Ausland ergeben. Ein New Yorker Anwalt hatte Ansprüche auf das Bild erhoben.

»Die Untersuchung auch dieses Bildes zeigte, gerade angesichts konkurrierender Ansprüche,...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.