Manöverkritik

Olaf Standke über Militärübungen im Ukraine-Konflikt

  • Von Olaf Standke
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Nach der Einigung auf eine Waffenruhe in der Ostukraine hat die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) am Montag erste Beobachter an die Grenze zu Russland entsandt. Die NATO schickt Militär. Seit gestern läuft im Schwarzen Meer das Manöver »Sea Breeze«, eine gemeinsame Seeübung. Fünf NATO-Kriegsschiffe wollen drei Tage lang die »maritime Sich...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.