Martin Kröger 10.09.2014 / Kommentare
Meine Sicht

AHA - Antifa heißt aufhören

Martin Kröger zur Auflösung der Antifaschistischen Linken Berlin

Zu ihren besten Zeiten in den Neunziger Jahren war die Antifa in Berlin eine quick lebendige Bewegung, die viele Jugendliche in ihren Bann zog. »Antifa heißt Angriff« lautete das selbstbewusste Motto jener Gruppen, die sich damals vor allem dem Kampf gegen den Neonazismus verschrieben hatten.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: