Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Mehr Soldaten der Truppe nach Nordirak

Bundeswehr prüft Ausbildungszentrum vor Ort

Berlin. Die Bundesregierung prüft eine Ausweitung des militärischen Engagements gegen die Miliz »Islamischer Staat« in Nordirak. Möglicherweise solle in der Stadt Erbil unter deutscher Verantwortung ein Ausbildungszentrum für die kurdischen Peschmergasoldaten aufgebaut werden, sagte eine Sprecherin des Verteidigungsministeriums. Geprüft werde außerdem eine mögliche Beteiligung an einer Ausbildungseinrichtung für die irakische Armee, möglicher...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.