Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Sächsischer Bürgerpreis geht unter anderem an Fan-Projekt und VVN-BdA

Dresden. Der Sächsische Bürgerpreis ehrt in diesem Jahr den Einsatz für Asylbewerber, gewaltfreie Fankultur, Vermittlung von Geschichte und sorbische Kultur. Ausgezeichnet wurden das Bündnis für Humanität und Toleranz Kamenz, das Fan-Projekt Aue, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten (VVN-BdA), das Käthe-Kollwitz-Gymnasium Zwickau sowie Monika Gerdes aus Crostwitz ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.