WHO: Mittlerweile fast 10 000 Ebola-Fälle in Westafrika

Bereits rund 4900 Menschen an Krankheit gestorben / USA verschärfen noch einmal Einreisebestimmungen

Nach der dritten Krisenrunde veröffentlichte die Weltgesundheitsorganisation WHO die neuesten Zahlen zur jüngsten Ebola-Epidemie. Die Zahl der Ansteckungen steigt weiter - die USA reagieren mit täglichen Untersuchungen von Reisenden aus Sierra Leone, Guinea und Liberia.

Genf. Im Zuge der jüngsten Ebola-Epidemie in Westafrika haben sich nach Angaben der Vereinten Nationen mittlerweile fast 10 000 Menschen mit dem gefährlichen Virus infiziert. Die Zahl der registrierten Erkrankungen liege bei exakt 9936, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Mittwoch in Genf mit. Demnach starben 4877 Menschen an Ebola. Die WHO veröffentlichte die Zahlen nach ihrer dritten Krisenrunde zu der Epidemie, von der vor allem die westafrikanischen Staaten Guinea, Sierra Leone und Liberia betroffen sind. Die Gespräche sollten am Donnerstag fortgesetzt werden.

Wi...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 282 Wörter (1951 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.