Werbung

Apple will Beats-App in iTunes integrieren

New York. Apple will die Streaming-App der im Mai zugekauften Firma Beats laut einem Bericht in die iTunes-Plattform integrieren. Hintergrund sei ein Rückgang der Musikverkäufe des Downloaddienstes um 13 bis 14 Prozent seit Jahresbeginn, berichtete das »Wall Street Journal«. Branchenkenner hatten von Anfang an spekuliert, dass Apple bei der Drei-Milliarden-Dollar-Übernahme vor allem auf das Streaminggeschäft und nicht so sehr auf die Kopfhörer setzt, mit denen die Firma bislang mehr Geld verdient. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!