Linke-Basis stimmt für Rot-Rot in Brandenburg

92,44 Prozent votierten mit Ja / Mehr als 75 Prozent der Mitglieder beteiligten sich an Abstimmung / Landeschef Görke: Klares Bekenntnis zur Koalition

Update 19.00 Uhr: Nachdem die Basis der Brandenburger Linkspartei ihre Zustimmung zu Rot-Rot gegeben hat, müssen morgen die Delegierten von SPD und LINKER ran. Auf zwei Sonderparteitagen in Wildau (Dahme-Spreewald) und Potsdam wollen die Delegierten am Samstag (10.00 Uhr) die Fortsetzung der rot-roten Regierungskoalition in Brandenburg besiegeln. Mit Spannung wird dabei die Vorstellung der Regierungsmannschaft durch SPD-Chef Dietmar Woidke und den Linken-Landesvorsitzenden Christian Görke erwartet.

Update 16.25 Uhr: Die Basis der Linkspartei in Brandenburg hat sich mit einer deutlichen Mehrheit von 92,44 Prozent der abgegebenen Stimmen für eine rot-rote Koalition ausgesprochen. »Das ist ein großartiges Ergebnis. Die Beteiligung von mehr als drei Vierteln der Mitglieder belegt, dass basisdemokratische Mitbestimmung von der Mitgliedschafft gewollt war und gut angenommen wurde. Das Votum von über 90 Prozent ist ein klares Bekennt...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 514 Wörter (3693 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.