Reim auf die Woche

Ein paar Milliarden Kilometer
Flog Lander Philae, jetzt steht er
Auf einem tristen, schroffen Stein
Im Dunkeln, mit erhob’nem Bein.

Es macht sich nichts aus schlechtem Wetter
Sein Mutterschiff, das heißt Rosetta.
Der Sohn, auf wichtiger Mission,
Hingegen braucht die Sonne schon.

Man zweifelt: Taugen diese Schüsseln,
Den Lebensursprung zu entschlüsseln?
Drum lässt man es dabei bewenden,
Das Leben per Gesetz zu enden.

Der Stein, auf dem das Dreibein steht,
Heißt »Tschuri« und ist ein Komet.
Wer Russisch kann, nennt ihn, ich denk so,
Wohl besser Tschurjumow-Gerassimenko.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung