Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Folge 42: Deutscher Schulpreis, der; Substantiv, maskulin

Bildungslexikon

Deutscher Schulpreis, der; Substantiv, maskulin. Seit 2006 werden jährlich sechs Schulen mit dem Deutschen Schulpreis der Robert Bosch Stiftung und der Heide-Stiftung ausgezeichnet. In erster Linie werden Schulen bedacht, die am Anfang ihrer Entwicklung stehen und neben der Wissensvermittlung Wert auf individuelle Entwicklung unter Berücksichtigung sozialer und schöpferischer Fähigkeiten legen. Der Preis soll aber auch »Selbstständigkeit und verständnisintensives Lernen, Verantwortung und Leistungsbereitschaft« im Bildungssystem fördern. So werden die Schulen dabei unterstützt, die sich in der Umsetzung individueller Bildung verdient gemacht haben, deren Schulklima durch das »Gefühl von Zugehörigkeit und gegenseitigem Vertrauen« geprägt ist.

Dem Preis ist eigen, dass neben der Ergebniseffizienz die Art und Weise berücksichtigt wird, wie Schulen ihren Weg gegangen sind und welche Schwierigkeiten sie dabei überwinden mussten. Zudem wurde 2007 die Akademie des Deutschen Schulpreises gegründet, in der Preisträger, Bewerber und Interessierte ihre Erfahrungen bündeln können.

Bisherige Träger waren Schulen mit reformpädagogischen Ansätzen, wobei die Frage, ob sie in staatlicher oder privater Trägerschaft waren, keine Rolle spielte. Dieses Jahr erhielt die SchlaU-Schule aus München den ersten Preis. tgn

www.schulpreis.bosch-stiftung.de

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln