Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Tod und Katastrophe in Chemnitz

Chemnitz. Todesbilder der Pop-Art-Ikone Andy Warhol (1928-1987) sind von Sonntag an in den Kunstsammlungen Chemnitz zu sehen. Es sei nicht nur »die erste museale Präsentation der bedeutendsten Werkgruppe Andy Warhols in Europa«, sondern auch die...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.