Thüringen: SPD mit großer Mehrheit für Koalitionsvertrag

Bausewein nennt Mohring »Spalter« / Gysi: Merkel muss sich zu AfD äußern / Linksfraktionschef warnt vor Bündnis zwischen CDU und Rechtspartei in Thüringen / SPD und Grüne beraten über Rot-Rot-Grün

Update 17.50 Uhr: Grüne Minister in einer möglichen Landesregierung mit Linken und SPD sollen nach dem Willen der Parteibasis auf ihre bisherigen Ämter verzichten. Auf ihrem Landesparteitag in Apolda votierten die Grünen am Samstag für einen Antrag zur Trennung von Amt und Mandat. Betroffen von der Regelung wären Parteisprecher Dieter Lauinger und die bisherige Fraktionschefin Anja Siegesmund, die bei einer Wahl von Bodo Ramelow zum ersten Ministerpräsidenten der Linken Minister werden sollen. Innerhalb eines Jahres müssten sie auf ihre bisherigen Ämter oder Abgeordnetenmandate verzichten. Lauinger hatte bereits im Vorfeld des Parteitags angekündigt, dass er spätestens bei der Vorstandswahl im kommenden Herbst nicht mehr als Landessprecher antritt, wenn er Minister sein sollte. Siegesmund sprach in Apolda von einer schweren Entscheidung. Die Trennung von Amt und Mandat ...Grüne

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1146 Wörter (7832 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.