Werbung

Online-Beratung sucht für Jugendliche Freiwillige

Der Berliner Caritasverband sucht ehrenamtliche Berater für seine Online-Beratung »[U25] Berlin« für junge Menschen mit Suizidgefährdung und in Krisen. Gesucht würden junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren, die sich als sogenannte Peerberater (Peer: englisch für »Gleichaltrige«) ausbilden lassen, teilte die Caritas am Montag mit. Die Kurse finde an zehn Terminen statt und starten am 10. Januar. Inhalte der Ausbildung seien unter anderem Grundlagen der Krisenbegleitung, Infos über psychische Erkrankungen und Methoden der Mail-Beratung. Nach Caritas-Angaben sterben in Deutschland mehr Menschen durch Suizid als durch illegale Drogen, Aids und Verkehrsunfälle zusammen. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!