Lohnt sich Wechsel der Krankenversicherung?

Leserfragen zur gesetzlichen Krankenkasse

Die Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen seit dem 1. Januar 2015 veranlassen viele über einen Krankenkassenwechsel nachzudenken. Doch kann man mit einem Wechsel tatsächlich ordentliches Geld sparen?

Zu den Zusatzbeiträgen, die die gesetzlichen Krankenkassen seit dem 1. Januar 2015 erheben, haben uns zahlreiche Leserfragen erreicht. So schrieb uns Elvira H. aus Magdeburg: Im Ratgeber vom 7. Januar 2015 wurde über die Veränderungen bei den gesetzlichen Krankenkassen informiert, die ab Jahresbeginn neue Zusatzbeiträge erheben können. Ich habe gehört, dass man beim Wechsel der Krankenkasse Geld sparen kann. Lohnt sich der Wechsel der Krankenversicherung wirklich? Und was muss ich dabei alles beachten?

Vorweg gesagt: Bisher hat die Krankenversicherung bei allen gesetzlichen Kassen gleich viel gekostet, nämlich 15,5 Prozent des Bruttoeinkommens. Dieser Beitragssatz ist bekanntlich zum 1. Januar 2015 auf 14,6 Prozent gesunken. Dafür erheben die meisten Kassen jetzt Zusatzbeiträge.

Dabei ergeben sich deutliche Preisunterschiede zwischen den Krankenkassen, so dass es sich durchaus lohnen kann, über einen Wechsel der Krankenk...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 594 Wörter (4360 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.