Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Gammy ist nun Australier

Sydney. Nach dem Skandal um das Leihmutter-Baby Gammy hat Australien dem Säugling die Staatsbürgerschaft verliehen. »Alle Kriterien für die Zuerkennung sind gegeben«, hieß es am Dienstag bei der Einwanderungsbehörde. Der Fall hatte international für Empörung gesorgt, als im August 2014 bekannt wurde, dass ein australisches Paar das Baby mit Down-Syndrom und einem Herzfehler bei seiner thailändischen Leihmutter gelassen und nur dessen Zwillingsschw...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.