Werbung

Vier Lokale nach Kontrolle geschlossen

Polizei und Ordnungsamt haben in Schöneberg vier Lokale geschlossen. Bei Kontrollen am Dienstagabend sei dort entweder kein Verantwortlicher angetroffen worden, oder es sei gar kein Gewerbe angemeldet gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Insgesamt wurden acht Lokale und eine Shisha-Bar kontrolliert. Bei einem Gast fanden die Einsatzkräfte Drogen und ein gestohlenes Handy, außerdem deckten sie Verstöße unter anderem gegen das Nichtraucherschutzgesetz und die Vorschriften für den Umgang mit Spielautomaten auf. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!