Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Urlaubsanspruch mit »rüber«nehmen

Im Weihnachtsurlaub erkrankt

Normalerweise erhalten Arbeitnehmer ihre Urlaubstage zurück, wenn sie in dieser Zeit erkranken. Allerdings müssen sie hierfür einige Regeln beachten - andernfalls kann der Anspruch verfallen.

Wer zwischen den Jahren krank wird, kann die »kranken« Urlaubstage mit ins neue Jahr nehmen.

Arbeitnehmer müssen sich bei einer Erkrankung im Urlaub unverzüglich beim Arbeitgeber krankmelden. Laut Gesetz muss jeder, der länger als drei Tage erkrankt ist, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegen. Je nach betrieblichen Regelungen kann diese auch bereits nach wenigen Tagen der Erkrankung v...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.