Saurier in der Schwäbischen Alb

Zainingen. Kalt erwischt: Ein Tyrannosaurus steht in Zainingen (Baden-Württemberg) im Schnee. Die Metallkonstruktion ist Attraktion eines Spielplatzes und hat drei verschiedene Ebenen. Die Beine dienen als Kletterelemente, die unterschiedlich gestaltet sind, etwa mit Netz oder als schräge Ebene mit Hangelseil. Der Schwanz dient als Röhrenrutsche, über die die Kinder aus etwa drei Meter Höhe hinabgleiten können. Zainingen ist Teil der 4000-Einwohner-Kommune Römerwerk und liegt in der Schwäbischen Alb. dpa/nd Foto: dpa/Daniel Naupold

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung