Geistliche Betreuung für Muslime

Keine Radikalisierung in Berliner Gefängnissen

Nach den Terroranschlägen von Paris wird verstärkt diskutiert, wie und wo die Radikalisierung von manchen Muslimen stattfindet. Auch Haftanstalten sind dabei in den Blick geraten. In Berliner Gefängnissen kümmern sich derzeit sechs Prediger um Inhaftierte muslimischen Glaubens. Vor allem in Gesprächsgruppen werde regelmäßig neben religiösen Fragen der Gefängnisalltag besprochen, teilte die Justizverwaltung mit. Die muslimischen Geistlichen kämen auch zu religiösen...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.