Shitstorm um eine Pisshose

Was Jan Böhmermann, das Urheberrecht und Rostock-Lichtenhagen miteinander zu tun haben

  • Von Fabian Köhler
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Was passiert, wenn ein Fernseh-Clown, das Bild von einem inkontinenten Nazi und ein auf sein Urheberrecht bedachter Fotograf auf Twitter aufeinander treffen? Dann macht der Online-Redakteur eine Netz-Schau.

Die Geschichte hätte ganz harmlos verlaufen können: Der Moderator des Neo-Magazins (eine Art RTL2 für Studenten), Jan Böhmermann, postete ein Foto auf Twitter. Sie kennen es alle: Hitlergruß-Nazi mit benetzter Hose. Rostock-Lichtenhagen und so. Das Foto wird vielfach retweetet. Ein paar neue Follower. Alles gut. ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.