Werbung

Diäten auf dem Prüfstand

Vorstoß im Erfurter Landtag

Erfurt. Der Thüringer Landtag soll eine Expertenkommission einsetzen, um unter anderem die Diätenregelung für die Abgeordneten zu überprüfen. Der Anstoß dazu geht auf eine parteiübergreifende Initiative zurück. Die CDU-Fraktion bestätigte entsprechende Pläne für eine umfassende Untersuchung der Rechtsstellung der Parlamentarier, über die zuvor die »Thüringische Landeszeitung« berichtet hatte. Auch Ministerpräsident Bodo Ramelow (LINKE) signalisierte in dem Blatt Zustimmung: »Das Parlament wird eine Expertenkommission dazu berufen, und es wird keine Tabus geben.« In Thüringen sind die Diäten gesetzlich an die allgemeine Entwicklung der Einkommen gekoppelt. dpa/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln