Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Schönefeld wird stillgelegt / Lufthansa klagt

Berlin ist ab Mai in der Nacht auf dem Luftweg vorübergehend nicht erreichbar. Grund ist eine Landebahnsanierung in Schönefeld. Dorthin weichen stark verspätete Flugzeuge mit Ziel Tegel bislang aus, weil es in Schönefeld kein Nachtflugverbot gibt. Ab Mai müssen die Passagiere dann etwa in Leipzig, Hannover oder Rostock landen, wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung am Donnerstag sagte. Er bestätigte Informationen der »Berliner Zei...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.