Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Neonazis nicht zu übersehen

Andreas Fritsche über asylfeindliche Abendspaziergänge

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Da können sie noch so viel Walzermusik erklingen lassen und sich das Deckmäntelchen eines bürgerlichen Protestes aus der Mitte der Gesellschaft umhängen. Man müsste blind sein, um zu übersehen, dass die verschiedenen Pegida-Ableger und andere asylfeindliche Demonstrationen in Brandenburg ganz oder teilweise in der Hand der rechten Szene sind.

Mal mehr und mal weniger bekannte Neonazis sind bei den Abendspaziergängen und Aufmärschen in Brandenburg/Hav...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.