Landschaftsbilder und Skulpturen

Mideele Schades Landschaften erschließen sich nicht auf den ersten Blick. Der sieht zunächst lediglich nebeneinander gesetzte Farbflächen. Die Malerin arbeitet nicht perspektivisch. Das Erstaunliche ist, dass Mideele Schade über die fleckhafte Ordnung der Farbmassen dennoch Fernes und Nahes, Gewölbe, Wegführungen, Gebirge, Dic...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.