Werbung

Deutsche Autobranche steigert Umsatz

Stuttgart. Nach Rückgängen in den Vorjahren hat die deutsche Autoindustrie ihre Umsätze in den Euroländern 2014 wieder steigern können. Laut einer Studie des Beratungsunternehmens EY legten die Erlöse der deutschen Konzerne in den anderen Ländern der Eurozone um neun Prozent auf knapp 65 Milliarden Euro zu. dpa/ndAutomobilzulieferer Veritas baut Stellen ab Gelnhausen. Der Autozulieferer Veritas will Hunderte Stellen abbauen. In einem ersten Schritt stehen 250 Jobs am Stammsitz auf der Streichliste, wie das Unternehmen aus Gelnhausen in Hessen am Freitag mitteilte. Ob danach auch die Standorte in Benshausen (Thüringen) und Neustadt (Sachsen) betroffen sein könnten, steht laut einem Sprecher noch nicht fest. Der Hersteller von Schlauchsystemen und Dichtungsmodulen begründete das Umstrukturierungsprogramm mit der angespannten wirtschaftlichen Lage. dpa/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln