Werbung

Wo ist bloß das Geld geblieben?

Haushaltbuch

Wer öfter Geldsorgen hat, dem ist eine geordnete Zusammenstellung von Einnahmen und Ausgaben anzuraten.

Mit dem Ratgeber »Haushaltsbuch« der Verbraucherzentrale NRW kann man wiederkehrende Festkosten für Miete, Stromabschlag, Versicherungen und Kreditraten ebenso im Blick behalten wie Ausgaben bei Einkauf, Friseur oder im Internet.

Mit dem Ringbuch lassen sich regelmäßige Einnahmen und Ausgaben in Monatsübersichten zu erfassen und alle weiteren Zahlungen sofort geordnet in Wochenlisten einzutragen.

Mit dem Echtzeit-Überblick ist direkt sichtbar, wenn sich rote Zahlen anbahnen und wo Spielraum für ein Gegensteuern sein könnte. Für jeden Monat lässt sich vorab erkennen, was für kommende Rechnungen zurückgelegt werden sollte und wie viel Geld zur freien Verfügung bleibt. Auch die Vermögensbildung wird mit viele Tipps beim Sparen bedacht. vz-nrw/nd

Der Ratgeber kostet 7,90 Euro und ist in den örtlichen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale NRW erhältlich. Für zuzüglich 2,50 Euro für Porto und Versand wird er auch nach Hause geliefert.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!