Werbung

Hakenkreuze an Flüchtlingsunterkunft

Hof. Unbekannte haben eine Asylbewerberunterkunft im oberfränkischen Hof mit Hakenkreuzen beschmiert. Entdeckt worden seien die Nazi-Symbole an zwei Betonpfeilern und an einer Wand einer Jugendherberge, die derzeit als Flüchtlingsunterkunft genutzt werde, teilte das Polizeipräsidium Bayreuth am Sonntag mit. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!