Wider die Apologeten

David North über Trotzki und die russische Revolution

  • Von Wladislaw Hedeler
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Er ist als streitbarer Publizist bekannt, der Polemiken gegen Historiker nicht scheut, die Leben und Werk von Leo Trotzki entstellen, verfälschen, abwertend kommentieren. Kaum anzunehmen, dass David North der Vorwurf, »Gralshüter des internationalen Trotzkismus« zu sein, trifft. Im Gegenteil. Das beweist auch seine jüngste Attacke gegen Robert Service, dessen Trotzki-Biographie Suhrkamp trotz Protestes zahlreicher Historiker ins Programm aufnahm. Die diesbezüglichen Briefe und Erklärungen sind an anderer Stelle publiziert, nicht hier.


Buch im nd-Shop bestellen:
* David North:


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.