Strudel der Bilder

Tom Schulz: Sehnsucht und Hermetik

  • Von Björn Hayer
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

»Ich spürte in allem Regungen. Alle Regungen. Das Brechen von Plastikbechern. Das Verspre-chen ... Der Schnaps und der Raps. Und die Reife. Die Steifheit der Glieder. Die Streifen. Die Schlieren ... Zu viel, was ich sah in vier Tagen. Zu viel was in sich versank.« Sich dem neuem Lyrikband »Lichtveränderung« von Tom Schulz hinzugeben, heißt, sich in einem Wahrnehmungsstrudel zu verlieren, von den Dingen, Winden und Sprachloopings hinuntergezogen zu werden.


Buch im nd-Shop bestellen:
* Tom Schulz: Lichtveränderung.
Hanser Berlin. 96 S., geb., 15,90 €.


Am Grunde angelangt, erwartet den Leser ein zumeist romantisches Sentiment. Dort erklingen im »Adagio am ...




Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.