Immer mehr Frauen arbeiten Teilzeit

Im Jahr 2014 waren 11 Millionen Frauen teilzeitbeschäftigt, Tendenz weiter steigend. Die Quote der Frauen ist deutlich höher als die der Männer. 2014 betrug sie bei den Frauen knapp 58 Prozent, bei den Männern 20 Prozent.

Ein Viertel der Frauen (26 Prozent) entscheidet sich wegen der Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Menschen für eine Teilzeitstelle. Bei den Männern gaben 27 Prozent als Begründung für den Teilzeitjob an, keine Vollzeitstelle zu finden. Ein weiteres Viertel (26 Prozent) arbeitet wegen Ausbildung oder Studium nur Teilzeit. AFP/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung