Kfz-Meisterin gewinnt Streit um Kosmosflug

Kurioser Prozess vor Magdeburger Gericht endet

Magdeburg. Ein seltsamer Rechtsstreit um einen gewonnenen Weltraumflug ist vor dem Landgericht Magdeburg zugunsten einer Kfz-Meisterin ausgegangen. Sie muss die Reise nicht an den Kläger - einen Gebrauchtwagenhändler - zurückgeben. Der Mann hatte den Weltraumflug bei einer Fastfood-Kette gewonnen und mit seiner Bekannten gegen ein Auto getauscht. Der Kläger hatte behauptet, es seien mehrere Wagen und Alufelgen zum Tausch vereinbart worden. Tatsächlich erhielt er einen sieben Jahre alten Gebrauchtwagen mit 80 000 Kilometern Laufleistung. Richter Jörn Draack sagte am Donnerstag, der Mann habe seine Variante nicht beweisen können.

Die Frau bereitet sich nun weiter auf den Weltraumflug vor, der nach ihren Angaben für Herbst 2016 geplant ist. Die etwa einstündige Reise führt mit 3,4-facher Schallgeschwindigkeit in rund 100 Kilometer Höhe. Medizintests und Eignungsprüfungen habe sie schon bestanden und auch ein erstes Training absolviert.

In seiner Urteilsbegründung sagte der Richter, vermutlich habe der Kläger von Anfang an die Absicht gehabt, den Gewinncoupon zu verwerten und nicht selbst zu fliegen. Das zeige eine SMS: »Willst du zum Mond fliegen?«, habe er seine Bekannte zu Beginn gefragt. Dass deutlich mehr als der tatsächlich getauschte Mercedes in Rede gewesen sei, habe nicht glaubhaft nachgewiesen werden können. Der Kläger kann gegen das Urteil Berufung einlegen. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung